top of page

So können Sie uns auch unterstützen :

Patenschaften

Du möchtest uns unterstützen und hast keine Möglichkeit eine Katze bei dir aufzunehmen? Dann kannst Du uns helfen indem Du eine Patenschaft für eine Katze übernimmst. Unser Herz gehört auch den Katzen, die schon älter sind, schüchtern oder auch eine chronische Erkrankung oder ein Handicap haben. 

Diese Katzen benötigen eine längere Rehabilitationszeit um sich gesundheitlich zu stabilisieren. Hier arbeiten wir mit privaten Pflegestellen, auf denen sie lernen wieder Vertrauen in Menschen zu fassen und sie liebevoll betreut werden. Bis sie wieder gesund und stabil sind und somit in ein neues Zuhause vermittelt werden können. 

Kosten für Medikamente, Spezialfutter oder Tierarztbesuche können ganz schön ins Geld gehen. Daher suchen wir Katzenfreunde die uns durch eine Patenschaft unterstützen möchten.  Eine Patenschaft kann jeder übernehmen, egal ob Einzelperson, Familie, Verein oder auch eine Firma.

228253d2-df9d-4455-b39e-ae0207def405.jpg
foto 21.02.24, 09 25 13.jpg

Wie ist der Ablauf ?

Sie suchen sich Ihre Patenkatze aus und melden sich bei und per E-Mail unter: info@katzenschutz-inntal.de

Mit einem monatlichen Spendenbeitrag, in der Höhe Ihrer Wahl, helfen Sie mit, denn durch die Patenschaft ermöglichen Sie Ihrer Katze oder Ihrem Kater eine neue Perspektive. 

Alle unsere Paten erhalten regelmäßig Informationen, Bilder und Filme über ihre Patenkatzen.

Unser Verein hat ein Konto bei der Sparkasse Rosenheim

Die Bankverbindung ist:

Katzenschutz Inntal

DE 43 7115 0000 0020 183869

BYLADEM1ROS

bottom of page